Filme für die Erde POPUPKINO

POPUPKINO - Filme für die Erde

The Last Pic

Freitag, 20. Mai 2022 - 20.00 Uhr - Treffpunkt

Im Rahmen unseres Nachhaltigkeits-Engagements machen wir gerne mit, wenn Filme für die Erde am 20. Mai 2022 zum schweizweiten Pop-up Kino einlädt. Das Thema dieses Jahr: Zukunftsfähige Nutztierhaltung. Wir freuen uns, als eines von rund 30 Pop-up Kinos den Film «The Last Pig» zu zeigen.

Landwirt Bob steckt in einem Dilemma. Einerseits möchte er seinen Schweinen das bestmögliche Leben bieten. Denn für ihn haben die intelligenten Tiere ihre eigene Würde, Schönheit und Daseinsberechtigung – unabhängig von ihrem Nutzen für uns. Doch mit ihrem Fleisch verdient er auch seinen Lebensunterhalt. Wie kann er seine Werte mit seinem Tun in Einklang bringen? Nach 10 Jahren Schweinezucht trifft er schliesslich eine mutige Entscheidung.

THE LAST PIG begleitet Bob in seinem letzten Jahr auf dem Hof und lässt uns an seinem persönlichen Wandel teilhaben. Eine berührende Geschichte über Mut und den Wert des Lebens.

Allison Argo / 2018 / 60 min / Englisch mit deutschen Untertiteln

Am Pop-up Kino kannst du einen tollen Film geniessen, dich mit anderen austauschen und gleichzeitig dein Bodenbewusstsein schärfen! Das Pop-up Kino ist kostenlos und offen für alle Interessierten (Kollekte für die Organisation Filme für die Erde).

Alle Infos und Pop-up Kinos findest du unter www.pop-up.filmefuerdieerde.org