Firmprojekt

Nächste Firmung: Sonntag, 27.Oktober 2019

Jedes Schuljahr begrüssen wir eine neue Oberstufe und bieten überaus interessante Veranstaltungen im Rahmen des ausserschulischen Religionsunterrichts an.

Beginnend mit der 6. Klasse begleiten wir die Oberstufenschüler auf ihrem Weg bis zur Firmung. Hierfür steht ein junges Team mit frischen Ideen bereit, das ein stimmiges Gesamtkonzept verfolgt, sich unterstützend für die Belange der Jugendlichen einsetzt und sich am Ende auf eine gelungene Firmfeier mit ihnen allen freut. Während der Zeit bei uns werden spannende Inhalte in Unterrichtsblöcken à jeweils ca. drei Stunden oder an gemeinsamen Weekends behandelt.

In der 6. Klasse findet noch keine Firmvorbereitung statt, jedoch verbringen wir gemeinsam mit den Jugendlichen zwei spannende Weekends und gestalten zwei Gottesdienste im Schuljahr.

Im ersten Oberstufen-Jahr beginnt der Blockunterricht, der sehr zugänglich verteilt ist und im zweiten Jahr weitergeführt wird. Im dritten Oberstufenjahr werden die eigentliche Firmfeier und die dazugehörige Messe vorbereitet, was weniger Zeit in Anspruch nimmt, aber umso feierlicher endet.

Insgesamt also erstreckt sich der Religionsunterricht inklusive Firmvorbereitung aktiv auf etwa zweieinhalb Jahre und schliesst mit dem Firmfest im Herbst der 3. Oberstufe ab.