Kirchenpflege

Die Kirchenpflege ist das leitende und vollziehende Organ der Kirchgemeinde. Sie vertritt die Kirchgemeinde nach innen und aussen und lädt zur Kirchgemeindeversammlung ein. Die Mitglieder der Kirchenpflege werden von den Stimmberechtigten der Kirchgemeinde alle vier Jahre gewählt. Sie unterstehen der Schweigepflicht. Zurzeit gehören unserer Kirchgemeinde 4‘797 Katholiken an.

Suchen Sie eine kleine aber feine Herausforderung und haben ein Flair im Umgang mit Menschen und Zahlen?
Dann hat unsere Kirchenpflege einen Platz für Sie frei! Unser 7-köpfiges Team kümmert sich um die laufenden Geschäfte der Kirchgemeinde. Für die nächste Amtsperiode von 2019 bis 2022 suchen wir eine engagierte Mitspielerin, einen engagierten Mitspieler mit Erfahrung im Finanzwesen.

Wir treffen uns monatlich zu einer Sitzung und legen grossen Wert auf ein kollegiales Zusammenspiel. Jährlich nehmen wir gemeinsam an einer Weiterbildung teil. Ihr Einsatz wird mit einem Sitzungsgeld und Entschädigung nach Stundenaufwand entlohnt. Dennoch sollten Ihr Interesse an der vertrauensvollen Aufgabe sowie Ihre persönliche Affinität zum Dienst an der Gesellschaft im Vordergrund stehen.

Sind Sie mit von der Partie? Dann freuen wir uns auf Ihre Verstärkung! Weitere Informationen zu einem möglichen Transfer erhalten Sie bei Herrn Thomas Büchler, praesidium@rkk-rheinfelden.ch oder 079 659 03 53.

In der Amtsperiode 2015 – 2018 setzt sich die Kirchenpflege aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Präsidium

Der Kirchenpflegepräsident führt die Kirchenpflege und leitet die Kirchgemeindeversammlung. Er vertritt die Kirchgemeinde nach innen und aussen, pflegt Verbindungen zu anderen Behörden und zur Landeskirche, überwacht die Gesamtkoordination und den Vollzug der Beschlüsse.

Thomas Büchler

praesidium@rkk-rheinfelden.ch

Ressort Finanzen

Verantwortung für das sorgfältige und gesetzeskonforme Führen der Kirchgemeinderechnung und der langfristigen Finanzplanung. Erstellen und Überwachen des Gesamtbudgets. Enge Zusammenarbeit mit dem Finanzverwalter.

Frank Senner

finanzen@rkk-rheinfelden.ch

Ressort Personal

Das Ressort Personal wird von zwei Kirchenpflegern geführt, aufgeteilt nach hauptamtlich und nebenamtlich Angestellten. Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, landeskirchlichen Vorgaben und Reglemente der Kirchgemeinde im Personalwesen. Zuständig für Stellenbewirtschaftung, Pensen, Personalbudget, Personalförderung und Weiterbildung.

Christine Loosli, hauptamtliches Personal (A)

personalA@rkk-rheinfelden.ch

Hans Steinrücken, nebenamtliches Personal (B); Vizepräsident

personalB@rkk-rheinfelden.ch

Ressort Bauwesen

Verantwortlich für den Unterhalt bestehender kirchlicher Liegenschaften wie Josefskirche Rheinfelden und Marienkirche Magden, Pfarrhaus sowie der Liegenschaft Salinenstrasse 11 in Rheinfelden. Prüft Sanierungs- und Umbauarbeiten. Führung und Instruktion des Hauswartes. Übernimmt Budgetverantwortung für das Ressort.

Jobst Willers

bauwesen@rkk-rheinfelden.ch

Ressort Öffentlichkeitsarbeit

Zuständig für die Kommunikation nach innen (Mitarbeitende, Freiwillige) und nach aussen (Kirchenmitglieder, Öffentlichkeit). Organisiert Anlässe zur Förderung der Gemeinsamkeit und den Mitarbeiteranlass. Übernimmt Budgetverantwortung. Vertritt bei Bedarf den Präsidenten.

Urs Vogel

pr@rkk-rheinfelden.ch

Ressort Jugend

Fördert und unterstützt die Jugendarbeit in der Pfarrei, dient als direkte Ansprechperson und sichert von Seiten der Kirchenpflege die Grundlagen und Ressourcen für das Notwendige im Handlungsfeld Jugendarbeit.

Thomas Büchler

praesidium@rkk-rheinfelden.ch

Ressort Projekte

Der Inhaber des Ressorts Projekte hilft überall dort aus, wo weitere Unterstützung nötig ist.

Urs Genewein

projekte@rkk-rheinfelden.ch