Wiederaufnahme von religiösen Feiern

Informationen zu unseren Gottesdiensten

Der Bundesrat hat das Feiern von Gottesdiensten ab Pfingsten erlaubt.
Jetzt müssen wir das Schutzkonzept des BAG umsetzen und möchten Sie darüber informieren. Der Gottesdienstbesuch und der Infektionsschutz sollen gleichermassen gewährleistet werden. Wir appellieren an Alle zur Selbstverantwortung, Vorsicht und Geduld.

Vor dem Gottesdienst

Bitte, desinfizieren Sie Ihre Hände.
Die Sitzplätze in Rheinfelden und Magden sind gekennzeichnet. Bitte sitzen Sie sich an diese Plätze. Personen, welche in einem gemeinsamen Haushalt leben, dürfen natürlich zusammen sitzen.

Während des Gottesdienstes

Der Gemeindegesang ist anfangs der Neuaufnahme von Gottesdiensten reduziert, dafür erfreut uns der Orgelklang oder ein zusätzliches Instrument. Die Kirchgesangsbücher wurden bis auf weiteres aus den Kirchen entfernt.
Die Kommunion wird nur vorne in der Kirche ausgeteilt. Mundkommunion ist nicht erlaubt. Die Austeilung der Kommunion erfolgt still unter Beachtung der Hygienevorschriften. Bitte beim Kommuniongang auf Abstand achten.

Es wird anders sein, mit Abstand zueinander Gottesdienst zu feiern, aber im Herzen und im Glauben sind und bleiben wir verbunden.

Ihr Seelsorgeteam